Schneller Versand mit DHL
Sehr hohe Kundenzufriedenheit
Qualität aus Deutschland
Kostenlose Hotline 0711 - 219 536 90
Milbenanalyse Erweitert (Allergennachweis)

Milbenanalyse Erweitert (Allergennachweis)

239,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 22219
  • Vorteile

    • hochwertige Produkte
    • sicheres Einkaufen
    • schneller Versand
Untersuchen Sie Ihren Hausstaub auf die Milbenallergene „Der p1“ und „Der f1“ und ermitteln Sie... mehr

Untersuchen Sie Ihren Hausstaub auf die Milbenallergene „Der p1“ und „Der f1“ und ermitteln Sie das Allergierisiko.

Testen Sie jetzt Ihren Staub mit der Milbenanalyse!

Mit dieser Milbenanalyse untersuchen Sie eine Staubprobe aus einem Innenraum Ihrer Wahl auf Milbenallergene. Im Labor wird eine quantitative Bestimmung der Allergene (Allergengehalt im Hausstaub) vorgenommen. Dieser Test eignet sich für verschiedene Personengruppen besonders, z.B.

  • Menschen, die bereits wissen, dass sie allergisch auf die Hausstaubmilbe reagieren und wissen möchten, wie stark der Staub zu Hause belastet ist, und
  • Menschen, die vermuten, dass sie eine Hausstauballergie/Milbenallergie haben und diesen Test als Ergänzung beim Allergietest beim Arzt durchführen möchten.

So einfach führen Sie den Test durch

  1. Bestellen Sie bei uns Ihr Test-Set. Es enthält verschiedene Utensilien (z.B. Staubsauger-Kollektor), die Ihnen eine einfache Probenahme ermöglichen.
  2. Mithilfe des Kollektors und Ihres Staubsaugers saugen Sie vier separate, tellergroße Bereiche Ihrer Matratzen oder Teppiche ab.
  3. Senden Sie die Staubprobe im Set zurück ans Labor.
  4. Nach Fertigstellung der Analyse erhalten Sie Ihr persönliches, schriftliches Laborergebnis.

milbenanalyse-milbentestCMAi8YwrhYmrs

Das Analyseergebnis beinhaltet

Das Laborergebnis zeigt Ihren individuellen Messwert (also den Allergengehalt in der Probe) auf. Außerdem erhalten Sie eine praktische Tabelle mit Referenzwerten: Somit können Sie Ihren Messwert einfach in die Risikobereiche (gering, signifikant und hoch) einordnen. Resultierend aus Ihrer Probe liefert Ihnen das Ergebnis der Milbenanalyse eine klare Einschätzung, ob Ihr Innenraum mit Allergenen belastet ist (zum Zeitpunkt der Probenahme). Sie können erkennen, ob die Menge der Allergene ein Risiko für Beschwerden (z.B. Asthmaattacken) darstellt oder ob die gemessene Menge zu gering ist, um wahrscheinlich allergische Reaktionen auszulösen.


Detailinformationen zur Milbenanalyse:

Nachweis antigener/allergener Hausstaubmilbenproteine inkl. „Der p1“ und „Der f1“ Dermatophagoides pteronyssinus & Der farinae mittels Immunoassay-Verfahren (ELISA).

  • P1 Von der europäischen Hausstaubmilbe
  • F1 Von der amerikanischen Hausstaubmilbe

Beide Milbenarten können in Innenräumen in Deutschland gefunden werden. Die Untersuchung hilft Ihnen bei der Einschätzung, welche Milbe und damit welches Hauptallergen in Ihrem Raum vorkommt. Diese wäre ohne Untersuchung nicht möglich.
Falls Sie bisher nicht abklären konnten, auf welche Allergene Sie reagieren, empfehlen wir die Untersuchung auf beide Hausstauballergene (auch Majorallergene) „Der p1“ und „Der f1“ der europäischen und amerikanischen Hausstaubmilbe.

Bitte beachten Sie:
Die Laborergebnisse aus der Milbenanalyse sind keine Bewertung der Gesamtsituation, sondern liefern lediglich Informationen zur eingeschickten Probe (diese bezieht sich nur auf die von Ihnen abgesaugten Bereiche). Neben dem Allergengehalt in der Umgebung sind weitere Faktoren bei der gesundheitlichen Gesamtbeurteilung heranzuziehen (Krankengeschichte, früherer Kontakt zu den Allergenen, etc.). Bitte sprechen Sie immer auch mit Ihrem Arzt.


Weiterführende Links zu "Milbenanalyse Erweitert (Allergennachweis)"
Zuletzt angesehen